tischlerei, schreinerei, möbelbau, 

innenausbau, türen in brühl

Tischler-Innung Rhein-Erft wählt neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung der Tischler-Innung Rhein-Erft im November 2018 standen die Vorstandswahlen an. Da ich den Prüfungsausschuß der Zwischen- und Gesellenprüfungen schon seit einigen Jahren ehrenamtlich unterstützt habe und dann im vergangen Sommer der amtierende Vorsitzenden des Prüfungsausschusses und Lehrlingswart verstorben war, hieß es, dieses Amt neu zu besetzten. Da ich mich schon immer ehrenamtlich in den verschiedensten Bereich seit meiner Jugend engagiert habe und ich gerne mit jungen Menschen arbeite und gerne mein Wissen teile, war auf der Mitgliederversammlung schnell klar, dass ich für das Amt des Lehrlingswartes und des Vorsitzenden des Prüfungsausschusses der Tischler-Innung Rhein-Erft vorgeschlagen wurde. Die Wahl war eindeutig. 

Seit November bin ich für alle Tischler-Auszubildene, aber auch für die Ausbilder, Ansprechpartner in Sachen Ausbildung. Ich hoffe, dass die jetzigen und zukünftigen Auszubildenden genau soviel Spaß und Ehrgeiz an unserem tollen Beruf haben wie schon so viele vorher. 









zurück